sichtbar als Vorbild

Mensch, Persona & Beziehung

  • Model
  • Fotografin
  • Mentorin

sichtbar® präsentiert

Im sog. Profiling befassen wir uns intensiv mit ihrem Persönlichkeitsprofil und welche Er-Folgen der Umgang mit ihrer Identität hat. In modernen Zeiten von KI, ID & ganz neuen Chancen in alle Richtungen startete ich bereits 2014 mit diesem Thema in meiner Diplomarbeit. Was einst lediglich ein bisschen Hof Etikette war, ist heute ebenfalls dem Wandel unterworfen.

Der Weg einer Berufung wird mit der Zeit klipp & klar. Dann erst versteht sich der Satz: „Der Weg = das Ziel“ von selbst. Seit meinem 5. Lebensjahr fotografiere ich den Wesenskern von Menschen und kenne beide Seiten sehr gut. Mein berufener Weg geht nun sehr viel breiter weiter, ohne diesen Abschnitt auf der Strecke zu lassen. Sie dürfen mich weiterhin als Fotografin & Modell buchen.

Die menschliche Wahrnehmung war schon immer ein spannendes Forschungsgebiet. Eine visuelle Darstellung von Charaktären ist nun krönender Abschluss meines ganzheitlichen Programms. Sie lernen hier zuerst ihre Persona selbst kennen und dann, wie sie sie diese optimal in Szene setzen.

Niemand wird mit einem „Foto-Gen“ beboren, doch sie können lernen, sich vor der Kamera souverän zu bewegen und wir möchte nicht gerne gut ausschauen auf Fotos. Im Mini Workshop erfahren sie, wie sie auf ihr Umfeld wirken und was sie mit nur kleinen Tricks noch erreichen können für ihren optimalen Ausdruck. Sie dokumentieren ihren Werdegang, oder anders formuliert ihre Transformation selbst.

Im Mini Workshop dürfen sie mit ihrer eigenen Technik anrücken, weil sie schließlich mit dieser arbeiten wollen. Ob das Porträts für Sozial Media sind oder Image Bilder für ihre Webseite. Heute sind die Handys so gut, dass es völlig ausreicht. Dennoch gibt es bestimmt das ein oder Andere, das ich ihnen noch zeigen kann.

Vielleicht haben sie sich auch schon gefragt. Was habe ich von einem guten Image? Nun ja, sie werden gebucht, wenn sie einen guten Eindruck machen. Vor allem ist es immer der Erste, der hängen bleibt. Schönheit kommt in der Tat von innen und um diese Qualität sichtbar zu machen, dürfen sie eine Rolle verkörpern.

Autor(in) des eigenen Drehbuchs

Menschen, die sich unentwegt mit der Vergangenheit und der Zukunft beschäftigen, verpassen in der Regel die essenziellen Momente. Ein Moment findet grundsätzlich jetzt statt. Das Leben findet im Augenblick statt – im Moment.

Kein anderer Mensch interessiert sich für ihre Prozesse. Das ist das was in ihnen geschieht, während sie mit Vollgas am Leben vorbeirasen. Für die meisten Außenstehende ist nur wichtig, was sie im Jetzt sind. Also halten sie Menschen nicht mit langweiligen Geschichten auf. Sie werden sie ohnehin nicht feiern. Sie wollen selbst weiter kommen. Begeistern sie und nehmen sie das Leben mit indem sie anderen zeigen, Wie?So! gerade sie da sind, wo sie sind.

Drehbücher können sie auch so verstehen, dass sie hier alles um 180° drehen können, von hinten oder von vorne beginnend. Allen voran ist es ihre Geschichte für andere. Je nach dem für welchen Anlass braucht es also Protagonisten & Antagonisten. Welche Rolle ist nun ihre für wen? Mit welcher dieser Rollen identifizieren sie sich? Wollen sie das überhaupt?

Durch die Kooperation mit dem Scheidungsmanager.de schlüpfte ich für einen der drei Werbefilme wieder in die Rolle der geschiedenen Frau. Solche kleinen Ausflüge können zum einen Spaß machen, Netzwerken und dienen dem schauspielerischen Training. Ich mache das nach wie vor immer noch. Auch hierfür dürfen sie mich gerne buchen. Hier war Jens Eberhardt mit seinem professionellen Team tätig.

Mit der lieben Linda Calmbach arbeite ich aktuell viel zusammen, da ich selbst fast gänzlich aus der Fotografie ausgestiegen bin und dennoch weiterhin Anfragen bekomme. In Kooperation mit passenden Anbietern vernetze ich uns alle immer wieder gerne. Sie fotografierte auch den Videodreh für Steffen Hammer (Anwalt, Kooperation).

Mit Linda drehen wir gerade meinen Image Trailer, weil sie ihr Portfolio als Fotografin gerade auf Videodreh ausbaut. Das wird auch im bewerbungssektor immer beliebter.

Weil viele Menschen immer wieder fragen, was ich eigentlich mache, habe ich eine Liste einiger Rollen, im Leben von Klienten erstellt, die ich spielen/einnehmen durfte.

Grundsätze für ein harmonisches Miteinander

Die spannende Geschichte um „Adam & Eva„, bzw. Sophia & Lilith beschäftigen mich kontinuierlich. Kaum ein Lebensbereich scheint wichtiger zu sein. Nun ja – die meisten sind mit ihrem Job verheiratet, daher stelle ich hiermit eine Rangliste in den Raum:

  1. Job & Finanzen
  2. Partnersachaft & Sex
  3. Hobbys & Freizeit
  4. Gesundheit & Selbstentwicklung
  5. Elternschaft & Erziehung

In meiner Diplomarbeit befasste ich mich mit der Verhaltensforschung in Bezug auf Zwischenmenschlichkeit und was das mit Äußerlichkeiten zu tun hat. Vor allem aber stelle ich in meiner Studie klar, dass es sehr wohl wichtig ist, welche Rolle du verkörperst. Es entstand im Anschluss ein Knigge 3.0 Vortrag, in dem ich zuerst mit dem grundsätzlichen Irrtum in Bezug zu Herrn Freiherr von Kinigge und seiner Arbeit aufräume. Den ersten Vortrag hielt ich beim Themenelternabenden, da mir die Zielgruppe „Eltern“ als passend schien, das sie quasi an der Quelle sitzen.

Außerdem fällt mir immer noch auf, dass es unfassbar viele, alte, verkorkste Glaubenssätze umzuprogrammieren gilt. Es ist schlichtweg Wahnsinn, was heute noch vermittelt wird. Für alles gab es einmal seine Zeit, doch diese sind Geschichte. Was wir heute über und von Partnerschaft wissen ist wesentlich für unsere Zukunft.

In der Beratung spreche ich gerne einige Begriffe an, die im allgemeinen Wortschatz herum schwirren und mehr oder weniger der Klärung bedürfen. Wir verwenden das Wort „Liebe“ beispielsweise so inflationär und bezeichnen damit ein Gefühl – was Liebe nicht ist.

Liebe = Frequenz

Ebenso wie Gesundheit und Freiheit eine Schwingung sind, in welcher sich menschliche Wesen befinden können, geht das auch gut und gerne ohne. Die einen leben und nehmen mit diesem Sinneskanal stärker wahr als andere. Diese allgegenwärtigen Frequenzen werden über unsere Antenne wahrgenommen. Der beseelte Mensch hat (33) Sinne, wovon nur 5 Sinne äußerlich sind und zu 85% gestört.

  • sehen, hören, riechen, schmecken, tasten
    • Wahn-, Irr-, Schwach-, Blöd-, Un-Sinn (geistes-gestört)
  • Temperatur, Körperempfindung, Gleichgewicht, Bewegung, Orientierung
  • Schwingung, Frequent, Telepathie, Psi, Elektro- Magnetisch
  • Harmonie, richtig & falsch, Empathie, Unsinn, Wahnsinn

Alle anderen sind eher un-sichtbar oder innerlich. So ergibt sich auch eine maßgebliche, einfache Antwort auf eine ganz spezielle Frage.

Was ist der Sinn des Lebens?

Nutzen sie gerne die Kommentarfunktion ganz unten, um diese kleine Lebensaufgabe zu lösen und mit uns zu sinnieren. Denn genau hier setze ich mit meiner Arbeit an. In der Einzelsitzung finden wir heraus, was noch zu tun ist, damit sie selbst wirksam sein können.

Intoview mit Robin Kaiser

Das wunderbare Interview mit Robin finden sie als Video im youtube. Moderiert wird das Ganze von Jessi, die ich als Flügelfrau für ihre Potenzialförderung gewinnen konnte. Wir sprechen über menschliche Verbindungen und klären verwirrende Begriffe.

Wenn es um Seelen-, Lebens-, oder Liebespartnerschaft geht, dann ist das nämlich nicht zwingend ein und das Selbe. Im Gegenteil. Hier wünschen sich manche Menschen das Falsche und wundern sich dann auch noch, wenn ihr Seelenpartner plötzlich das Leben auf den Kopf stellt.

Das m&w Kollektiv

Im Coaching verwende ich gerne das sogenannte LeitBILD, um einen speziellen Transformationsprozess zu beschreiben. Der Fluss des Lebens trennt zwei Ufer voneinander, welche in ihrer Urform vereint sind. Das bedeutet Dualität in unserer weltlichen Sicht auf Erden. Dafür ist der trennende Fluss des Lebens da.

Das linke, weibliche Ufer steht für

Erde, Wasser, Tieger, Winter, Schatten, Täler, Mond, Tod, Traum, Feind, Tiefe, Abschied, Ende, Konsum, Opfer, Schwäche, Gefühl, Materie

dunkel, passiv, nach unten, nördlich, gerade, sachlich, kalt, schwarz, zusammenziehen, innen, hören, nehmen, hören, lesen, lernen, weinen, misstrauen, welken, nein, kontra, wenig, abstoßen, bequem, dienend, verlieren, aufnehmend, masochistisch

Das rechte, männliche Ufer steht für

Himmel, Feuer, Drache, Sommer, Licht, Berge, Sonne, Leben, Tagesbweusstsein, Freund, Höhe, Ankunft, Anfang, Produktion, Täter, Stärke, Verstand, Energie

hell, aktiv, nach oben, südlich, ungerade, kreativ, warm, weiß, ausdehnen, außen, sprechen, geben, schreiben, lehren, lachen, vertrauen, blühen, ja, pro, viel, abstoßen, fleißig, herrschen, gewinnen, ausscheiden, sadistisch

Intoview zum Thema m&w Hirnhälften Ausgleich

Eine essenzielle & kollektive Lebensaufgabe besteht darin, dieses Gleichgewicht individuell und dann glogal wieder herzustellen. Ob sie nun als weibliche oder männliche, physische Version auf die Erde gelangt sind, hat lediglich mit ihrer Ausdrucksform zu tun. In jedem lebenden, menschlichen Wesen, herrscht dieses „Law of one„.

Hier sehen sie die „Verbeugung“ aus der Meditation von Yogi Vidyananda. Zu Beginn kann es ihnen etwas schwindilig werden, doch mit der Zeit wird es auch mit der Beweglichkeit leichter. Bauen sie dieses Element gerne in ihre Meditation ein. Es hat noch weiteren Nutzen für sie. Schauen sie sich hierzu gerne das Intoview im youtube an.

Zugangslink Chakren Meditation jeden Donnerstag um 19.00 Uhr
Meeting Raum ab 18.45 Uhr geöffnet

https://us06web.zoom.us/j/82388302736?pwd=v7Xt5HTvDNTC9uP2ppcolLmHSebvoG.1

Meeting ID 823 8830 2736
Kenncode 72 03 06

Diese Zugangsdaten kannst du auch gern weitergeben.
Ich freue mich auf dich, dein Yogi Vidyananda

Familien Planung

Zusammenleben und glücklich miteinander leben ist eine scheinbar riesengroße Sache. Viele Menschen scheitern sich langsam in die richtige Richtung und erleben in der 2. oder 5. Runde ihr ganz großes Glück.

Hierzu gehören jedoch, neben den weltlichen Bereichen wie so oft, bzw. immer auch die übergeordneten oder unsichtbaren Ebenen der Bedingungen. So sollten sie sich im Klaren sein, was sie wollen und was sie tun. So gesehen ist es wiederum total einfach² mit dem Thema Familienplanung.

  • energetische Trennung
  • symbolische Trauung
  • TÜV

Sind sie jung und planen langsam aber sicher die erste Runde – die eine Verbindung – nach der wir alle programmiert wurden, zu streben, dann kann das, mit etwas aufgearbeitetem Input sehr sehr gut gelingen.

An dieser Stelle habe ich gute Referenzen in der Frauenbegleitung, die Fehlgeburten erlebt haben oder durch machen. Es ist beachtlich, wie unbeschadet, bis heilsam diese Prozesse mit dem richtigen Beistand ablaufen können. Paare finden wieder zusammen, wo Männer hilflos mitleiden und kein Part mehr weiß, wie es weiter gehen soll.

Es gehört bei weitem mehr dazu, Nachwuchs zu erzeugen, als einfach² nur Kinder in die Welt zu setzen. Schon in diesen Worten lesen sie sicherlich den wesentlichen Unterschied heraus. Nun, wenn sie diese Beratung wirklich wahrnehmen, möchten sie alles richtig machen und erhalten hier alles was sie dafür brauchen.

In der regulären, klassischen Schule wird lediglich altes, nutzloses Wissen durch meist wiederkäuende, ebenso nutzlose Beamte eingetrichtert – nicht vermittelt. Das betrifft nicht alle Lehrer, doch die faulen Eier sind leicht zu erkennen. Es fehlt in allen allgemein anerkannten, wissenschaftlich fundierten, staatlichen Systemen grundseätzlich immer das WesenLichte. Das gilt auch in anderen Bereichen. Finde den Fehler.

  • Menstruation
  • Verhütung
  • Zeugung

Familie ist ein heiliges Konzept, welches im Laufe der Zeit maßlos verkommen ist. Keiner weiß mehr so recht und jeder meint, dass das was sie/er/diverse tun, sei der richtige Weg. Es gibt immer nur einen richtigen Weg. Alle anderen sind die falschen.

Familie ist nicht ohne und zu 100% ein Fulltimejob für den Rest des Lebens. Hier kann sich kein Beteilgter einfach² so (alles) herraus nehmen, wenn es sich anders überlegt wurde. Wenn dieses Rad angelaufen ist, dann ist es karmisch. Daher habe ich hier ein paar Fragen:

TÜV

  • Wer hat was aufgegeben/dazubekommen?
  • Wer zieht von wo zu wem und warum?
  • Wieviel Selbstverwirklichung lebet jeder?
  • Warum wollen sie Kinder?
  • Wie sind die jeweiligen Vorstellungen in Bezug auf Kinder, Hochzeit, Antrag, Singelleben?
  • Wer kam auf die Idee, eine Beratum aufzusuchen und warum?
  • Welche Parameter gibt es noch? Prägung, Energie, Geschichte,…?
  • Warum, seit wann sind sie zusammen?
  • Welche Kompromisse sind aktiv/ können auf wen zu kommen?
  • Was bin ich bereit wofür zu tun?
  • Welche offenen Beziehungen existieren noch?

Bevor eine sinnvolle Planung überhaupt beginnen kann sollte der sichtbar NFP beherrscht werden. Dieses Phönixprinzip ist Basis der severine`cole und nur im Coaching erhältlich. Der sog. Notfallplan ist ein anHand Modell, welches garantiert und in allen Lebenssituationen anwendbar ist.

Im Kurs für Selbstwirksamkeit erhalten sie essenzielle Ansatzpunkte in Bezug auf ganzheitliche Gesundheit, die sie gerne selbst oder ergänzend in der Beratung in ihrem Leben aufarbeiten können. Wir haben in der sexuellen Früherziehung durch das System längst nicht die Wahrheit über diese Themenbereiche erfahren und die meisten Menschen können auch keine nützliche Antwort bei ihren Eltern abholen, da dieses Problem über Generationen vererbt wurde.

Es ist nicht so, dass das Wissen okultiert wird. Es ist so, dass die Menschen in ihrem freien Willen nach Selbstverwirklichung,- entfaltung,- wirksamkeit so sehr abgestumpft werden, dass ihnen nur noch Pornos bleiben um sich endgültig zu kaputten.

Scheidung

Ehe du dich versiehst, hast du dich getraut, dich für eine vertragliche Verbindung zu entscheiden. Die Ehe ist allerdings eine Sache für sich. Im Grunde könntet ihr euch auch fragen, warum ihr nicht einfach² freiwillig beieinander bleibt, weil ihr miteinander, durcheinander und füreinander in Liebe seid.

Es gibt viel zu managen, wenn es zu einer ernsthaften Trennung, einer bürokratisch geschlossenen Ehe kommt. Es sind Frauen sowie Männer, die sich gänzlich vom Anderen abhängig gemacht haben, in der Hoffnung, sich einen bequemen Versorger, bzw. bereitwillige Gesellin geangelt zu haben, die einem bestenfalls die Matratze vergolden. Nun heißt es nach der Scheidung

„werdet erwachsen“

Das haut so manchen romantischen Menschen aus allen sieben Stockwerken des Luftschlosses. Die Ebenen werden im Streit gerne vermischt, verwirrt und verschoben, so dass Anwälte zwei aufgebrachte Streithähne zu beruhigen haben, die auf einander einhacken wollen. Hier werden gerne Mediatoren als Lösung zwischen geschoben. Das kann eine gute Idee sein, die jedoch auch nach hinten losgehen kann.

Da ich genau das selbst erlebt habe, erarbeitete ich meine eigene Methode, Menschen wieder und richtig aufzubauen, damit der Mandant und vor allem dessen Kinder so unbeschadet wie möglich durch ihren Prozess kommen. Sie haben viel vor sich.

  • Versicherungen & Konten auf sich ummelden
  • Immobilien & Freindeskreis teilen
  • Zeit- & Raummanagement
  • emotionale Heilung & Partnersuche
  • Kinder- & Tierfürsorge

Steffen Hammer ist Anwalt für Familien- und Strafrecht und hat auch meine Ehescheidung klassisch geregelt. Daher ist hier meine Empfehlung, wenn sie einen guten Anwalt brauchen.

Aus dieser Erfahrung und einem Coaching bei mir hat sich eine wunderbare Kooperation ergeben, so dass ich Mandanten aufbaue, damit sie vor allem emotional und menschlich fair durch ihren Prozess kommen. Es hat sich herausgestellt, dass es hierbei essenzielle Lücken gibt, die nur vom Menschen gefüllt werden können. Ziel ist, dass ich seine Mandanten/ Mandantinnen auf Wunsch psychologisch/ mental berate, damit er als Anwalt seinen Job machen kann.

für sie kämpfen

Das ist voll sein Ding. Als Profiler kann ich das so behaupten, denn er lebt sein Potenzial zu 95% voll aus. Wir lassen auch ihm hier einen kleinen grauen Bereich, doch es gibt Prozesse im Leben, in denen sie jemanden an ihrer Seite brauchen.

Ob bei einer Scheidung oder einem strafrechtlichen Fall werden sachliche und emotionale Ebenen unbewusst miteinander vermischt. Das kostet alle nur Zeit und Nerven. Oft wird Unnötiges zur Schau gestellt und die sogenannte „dreckige Wäsche“ vor aller Augen gewaschen.

„Ehe man sich versieht, steckt man mitten drin“

Mandanten ersparen sich peinliche Auftritte und der Anwalt überraschende Schüsse, die nach hinten losgehen können. Nebenbei schaffen wir inneren und äußeren Frieden. Mit einer entsprechenden Hammer Scheidung in Verbindung mit sichtbar Begleitung gelingt es, alle Beteiligten fast unbeschadet auf ihren Weg zu schicken.

Kooperation mit Scheidungsanwalt

Es ist eines meiner großen Freuden, besondere Potenziale auch zu begleiten oder wie in diesem Fall auch einfach² mal wieder alte Zeiten aufleben zu lassen. Ich bin auch eine geschiedene Frau und zufälligerweise immer noch Modell. Da sage ich doch nicht „Nein – ich will nicht“, wenn ich einen Trailer drehen kann.

Ich hatte einen von 5 Videodrehs und bin mit meinen seinerzeit 43 Jahren immer noch im Geschäft. Das richtet sich an Frauen, die sich für alles und jeden immer zu alt halten.

„zu alt – gibt`s nicht“

Meine Empfehlung geht hierbei an alle und ich spreche wahrhaft aus Erfahrung. Ein „zu alt“ gibt es nicht. Schon die Worte gehen nicht. Sie bestehen aus „zu“ = geschlossen und „alt“. Die Physis kennt ein gewisses Alter, doch nicht das Bewusstsein. Es ist jedoch das Bewusstsein, welches den entscheidenden Einfluss auf die entsprechende Meinung hat.

Damit möchte ich zum Ausdruck bringen, dass du dich jederzeit auch scheiden lassen kannst, wenn wich abzeichnet, dass das so einfach² nicht passt. Danach geht das Leben weiter. Es ist die subtile Konditionierung durch die Erzählkunst von Märchen, die mit der Heirat alles zu einem scheinbaren „Happy End“ bringen. Doch es gibt kein Happy und auch kein End im realen Leben. Werdet erwachsen – bitte – dann klappts auch mit dem Nachbarn.

Link zum Video / Trailer

Da ich selbst einen Scheidungsprozess erlebte und die klassische Pflichtmediation als wenig hilfreich bzw. kontraproduktiv empfand, starteten wir diese eigene Aktion. Ziel ist es, schnell und unbeschadet durch den Prozess zu kommen und danach gut und ordentlich weiterleben können.

Einige Menschen sind mit der Lüge verheiratet. Eine sinnvolle Trennung oder Scheidung ist hier mit einer tatsächlichen Scheidung vergleichbar und kostet entsprechend auch noch sehr viel mehr.

Energetische Trennung

Sobald in einem Menschen 100% klar steht, dass nur noch eine Trennung nötig ist, um die Situation zu wenden, beginnt der Prozess. Sinnvoll ist, diesen optimal zu planen, sodass bestenfalls alle Beteiligten, allen voran die Kinder, unbeschadet durch den Prozess kommen.

Vorteil dessen, welcher die Verantwortung übernimmt ist das dieser das Sagen hat. Dieser Part bestimmt, wo es lang geht. Ähnlich ist es in Gehaltsverhandlungen, Bewerbungen und bei Beschuldigung. Wer zuerst spricht, legt die Richtung fest.

In der Prozessbegleitung lernen sie einiges, wenn sie eine Trennung anstreben, mitten drin stecken, oder diese bereits hintersich haben. Nach einer klassischen Scheidung ist noch lange nichts so, wie es zu sein scheint. Sie haben sich nur oberflächlich getrennt. Doch irgendwie fühlt es sich nicht nach 100% an?

korrekt

Es sind in der Energiearbeit nur sie – keine Wissenschaftler nötig, die alles für berechenbar halten. Es ist, wie es ist – und so wie es ist, ist eine Verbundung erst getrennt, wenn sie auf allen Ebenen gelöst wird, auf denen sie vereinbart wurde. So einfach² ist das. Hier beginnt der Bereich der Energetiker. Doch erwarten sie nun bitte keinen Hokus Pokus Zaubertrick. Ich arbeite mit dem gesundem Hausverstand, sofern vorhanden.

Eine Meinung zu “sichtbar als Vorbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert