weiblich, männlich & 6. von 9

  • Ergänzung
  • Tipps
  • Audio Theorie

Willkommen bei sichtbar® Mein Name ist severine nicole und ich werde Ihnen nun Schritt für Schritt erklären, wie sie in ihrem Thema vorgehen.

Lesen sie sich die Anleitung vor der Anwendung bitte komplett durch. Falls Sie Fragen dazu haben, dürfen sie sich gerne bei mir melden. Ich stehe Ihnen per Mail kontakt@severinecole.de oder telefonisch 0049-160-91334443 per Chat zur Verfügung und beantworten Fragen sehr gerne. Es ist mir wichtig, dass Ihre Vorhaben gelingen.

Die Anleitung ist so gemacht, dass auch absolute Anfänger beste Ergebnisse erzielen. Es ist für den Erfolg aber sehr wichtig, dass Sie auf die richtige innere Einstellung und Anweisungen in der Anleitung achten und exakt so vorgehen, wie beschrieben. Bei korrekter Anwendung und mit richtigen Ausrichtung, gelingt Ihr Tun. Meine Handlungsimpulse sind durch die ständige Anwendung in meiner Praxis und vielen Klienten deutschlandweit im Dauertest. Jegliche Unangemessenheit würde ich sofort erkennen.

Ergänzung

Linkliste

Audio Theorie

Berechtigung
Bruchrechnen
Depression
Energiekrise
Entstellung
hässlich, fett, ekelhaft
Herzfeldgenerator
organische Portale
Orientierung
Qualität vrs. Quantität
Schlüsselmomente
Schwingung
Selbstverteidigung
Subventionen

Making of

Adam & Eva

Gleichgewicht

Wir leben in dieser 3 dimensionalen Welt mit dem Grundprinzip der Polarität. Es gibt also immer 2 von Etwas. Ein entweder – und ein oder. Dazwischen gibt es so Einiges, das eben zum einen oder anderen tendiert. Doch klipp und klar ist es so und so.

Hierzu gibt es ein tolles Spiel, welches sie auf langen Autofahrten oder mit ihren Kindern als Gehirntraining spielen können. Jemand beginnt mit einer Frage und alle anderen antworten mit nur einer Wahl – entweder/oder. Beispielsweise: oben oder unten, Sommer oder Winter,… Sie geben mit ihrer Aussage zusätzlich einen Einblick in ihre Einstellung. So lernt man sich auch recht gut kennen, sollten sie auf Brautschau sein. Doch es ist auch Vorsicht bei eingeschworenen Paarungen geboten. Hier kann auch die ein oder andere Wahrheit sichtbar werden.

Gleichgewicht ist der Zustand, der unmittelbar dann bedroht ist, in dem man ihn erreicht hat.

Alles hat seinen Preis. Ebenso auch ein Zustand, den es zu erreichen gilt. Wer reich sein will, muss was dafür tun. Nichts kommt von nichts, weil sich das potenziert, das unseren Fokus erhält. Wer dumm ist, tut dumme Dinge. Wer arm ist, bleibt es meist auch und anders herum. Ebenso ist es mit Seinszuständen. Diese können klassischerweise folgende sein:

  • Gesundheit
  • Liebe
  • Freiheit

Zu sein bedeutet, im Moment dazwischen oder vergleichsweise schwerelos zu sein. Es beschreibt das Jetzt, den Augenblick bei exakt 50% und lässt sich überall wiederfinden. Wenn sie sich mit Schwingung auskennen, beschreibt das die Null- Linie und ist auch mit der absoluten Wahrheit gleichzusetzen. Meditation ist hierauf ausgerichtet und wer das einmal begriffen hat, dem fällt alles nur noch leicht. Denn im Moment dazwischen gibt es keine Widerstände.

Ob in der Meditation, Sonnenwende, Atem, kurz vor dem Kuss, Jahreswechsel oder eben Zyklen aller Art. Es gibt immer einen kurzen Moment in der Schwerelosigkeit, wie bei einem Parabelflug, oder auf einer Wippe. Hier ist alles leicht und wie gesagt nichts ist schwer. Jeder Mensch kennt solche Momente. Finden sie diese und notieren sie sich die, an denen sie sich zukünftig orientieren wollen. Denn wenn sie eine selbst erlebte Erfahrung haben, können sie diese jederzeit und überall abrufen, ihre Schwingung angleichen und sich aus einer niedrigen Schwingung hoch ziehen. Ebenso können sie sich auch runter holen, wenn beispielsweise die Emotionen mit ihnen durchgehen.

„Verbinde die Punkte“

Erfährt das innere oder äußere Gleichgewicht eine Störung, erzeugt es ein Ungleichgewicht. Je nach Intensität der Einwirkung, durch eine Energie beispielsweise, kann eine Seite ins + oder ins – schwingen, bzw. knallen. Aus diesem Grund gibt es die Meditation. Welche Technik auch immer ihnen hier liegt ist völlig unwichtig. Schauen wie einfach, dass sie immer die Kontrolle, bzw. den Kontakt zur Wippe haben. Das Bild und die Erfahrung wird ihnen helfen, probieren sie es aus.

Audio: 666 – hör`doch auf

Es kommt auf ein gutes Energie Management an, um äußere Einflüsse und innere Prozesse gut zu überblicken und zu kontrollieren. Dauerhafte, negative Einflüsse schädigen unser Biosystem und haben unweigerlich psychosomatische Folgen. Die Konsequenzen unseres Handelns bestimmt dann unseren Zustand und die Situation, in der wir uns befinden.

Folglich können wir unser Schicksal selbst in die Hand nehmen und alles tun, was in unserer Macht steht. Was das letztendlich sein wird, steht in ihrem Lebensplan. Wenn sie diesen nie lesen, geschweige denn gar nichts davon wissen und wozu das gut sein könnte, dann können sie gerne im Vertrauen in ihren Tag leben. Dann haben sie aber ihr Recht verwirkt, sich zu entschuldigen. Wenn sie dann als mal zufällig kein Glück haben und alles ungut läuft, dürfen sie nicht meckern. Sie ernten dann die Wahrheit: „selber Schuld“. Hier erkennt man ganz herrlich Opfer, Dumme, Faule und Feiglinge.

Warum es wichtig ist, gerade solche Leute zu identifizieren?

Darum – weil auch die mit der Inneren Waage herum laufen. Diese Leute betreten ihr Feld und bedienen sich oder bestücken ihre Waage, wenn sie sie lassen. Wenn wie Unternehmerisch denken und das sollten sie im Leben grundsätzlich, ob mit oder ohne Geschäft, dann müssen sie ihre Zielgruppe und ihre Geschäftspartner gut kennen lernen.

Ihr Umfeld bestimmt ihren Erfolg. Hierzu gibt es unendlich viele Beispiele und die haben selbst genügende, wenn sie drauf kommen. Da erspare ich ihnen ihre kostbare Zeit und so bleibt diese in ihrer rechten Waagschale. Verstehen sie?

Haltung

Worauf es ankommt:

Adaptieren sie folgendes einmal selbst in ihren Lebensweg. Das ist eine schöne, visuelle Übung vor dem Einschlafen. Was braucht es?

  • Schuhwerk & Kleidung
  • Richtung & Vegetation
  • Schwierigkeitsgrad
  • Begleitung & Anhaltspunkte
  • Verpflegung & Hilfsmittel

Holen sie sich hierfür alle Aspekte aus ihrer Workshop Erfahrung heran und wandern sie durch ihre Träume. Notieren sie am Morgen, was ihnen in Erinnerung gebliegen ist und forschen sie gerne nach.

Workout

Gesundheit ist ein Gleichgewicht, welches in dem Moment bedroht ist, sobald der Zustand erreicht ist. So ist es mit allen Zuständen, wie Liebe, Freiheit & Glück. Es bringt ihnen gar nichts, nur zu labern, zu hoffen und zu erwarten, das sich irgendetwas in ihrem Leben verändert. Wenn sie jedoch bereit sind, etwas daFÜR zu TUN, ändert sich alles.

  • Ausdauer, Core & Kraft Training ihrer Wahl
  • Dehnung & Geschicklichkeit
  • Alltagsbeweglichkeit

Bauen sie ihren Alltag entsprechend so um, dass ihr Workout integriert ist. Anstatt es sich immer leicht zu machen, lagern sie das Wassr im Keller, so dass sie Trappen gehen müssen. Gehen sie doch einfach² mal gerne, auch mal für ihre(n) Partner(in). Ihnen schadet es sicherlich nicht.

m&w Hirnhälften

Wie sie erkennen können welche Hirnhälfte bei ihnen dominiert, zeigt sich in ihrer Sprache und in ihrem Verhalten. Grundsätzlich können sie alles aus der Tierwelt ableiten und an unseren Genitalien.

Es hat noch andere Gründe, weswegen es nicht nur sinnvoll sondern auch wichtig ist, zu ruhen. Ob in Meditation oder durch Schlaf. Im Schlaf verarbeiten sie mehr Information als am Tage. Auch in der Meditation stehen sie in einem geschützten Raum der Regeneration mit ihren Helfern.

Es ist genauso wichtig, dass sie richtig schlafen, wie alles andere, dass sie in ihre Waagschale werfen. Verwenden sie also das entsprechende Arbeitsblatt für eine Tägliche Übung. Ziel ist, nichts mehr eintragen zu müssen, denn wir wollen ja weniger und nicht mehr zu tun haben. Sie bekommen hierdurch ein gutes Gespür für ihre weibliche & männliche Seite und deren Gleichgewicht.

Wenn ihnen die Meditation mit einer Kerze leichter fällt, dann schauen sie einfach² ins Licht um ihren inneren Raum zu betreten. Besonders für linkshirnige Menschen ist Meditation gut geeignet, da sie meist im Außen sind und es gerne vermeiden, ihre weibliche Schale zu füllen.

Das betrifft also Menschen mit einem Übergewicht der männlichen Hirnhälfte. Es ist seitenverkehrt zu betrachten. Die linke Hemisphäre soll für die rechte Körperhälfte verantwortlich sein. Daher auch die rechte = gebende Hand verwenden, wenn sie mit Runen arbeiten und beispielsweise etwas raus tun wollen. Schutz mit der Hagalaz vor sich zu malen oder auch das Ritual mit dem schützenden Pentagramm. Diese Techniken erlernen sie bei der „Runen Tour“. Auch im Mooncast nutzen wir diese Energie im zunehmenden und abnehmenden Mond, in dem wir ein Papier in eine linke und rechte Spalte falten und dann entsprechend, beschriftet verbrennen.

Befassen sie sich in Bezug auf Meditation auch gerne mit ihrer Partnerschaft. Hier zeige ich ihnen in der Paarberatung eine ganz spezielle Übung die sie meditativ anwenden können, um ihr gemeinsames Gefüge ins Gleichgewicht bringen.

Wenn sie auf andere Menschen treffen, ist es so, dass auch diese mit einer inneren Waage herum laufen und je nachdem auf wen man trifft, ist ein Gegenüber gebend oder nehmend. Das wird ganz unbewusst ausgeglichen. Nun gibt es aber auch wenig empathische Leute bis hin zu Psychopathen. Diese sind für Laien oft schwer zu erkennen. Wir erleben diese als egoistisch, egozentrisch, ich-bezogen, kaltherzig, karrieregeil, rücksichtslos, emotionslos und weiteres. Hier ist jedoch zu beachten, dass einige dieser Begriffe nicht gleichzusetzen sind mit böse oder schlecht. Im Gegenteil. Hier werden gerne unschuldige Menschen von schuldigen Leuten etikettiert, die durch ein Totschlagargument gebrandmarkt werden. Beispielsweise beschimpfen echte Narzissten ihr Opfer gerne als narzisstisch, um es wieder auf Spur zu bekommen, wenn es ihnen durch die Lappen geht.

Dieser einfache Trick ist auf Vieles anwendbar. Schau die die Vorwürfe genau an, die man dir vorwirft und die du an dich nehmen sollst. Wer hat die woher geholt und wieso sollst du sie vom Boden kratzen? Hier gehen die Eigenschaften in deinen Besitz über, wenn du dich drauf einlässt.

An dieser Stelle bleibt nur zu sagen: „selber Schuld“. Lass das in Zukunft, gib alles wieder zurück und steige auf dem Drama-Dreieck aus!

Vor allem in Paarbeziehungen herrscht im wahrsten Wortsinne immer noch der Geschlechterkrieg. Viele Beziehungen basieren auf wirtschaftlichen Bedingungen und wurden weder freiwillig, noch sehr gerne eingegangen. Es gehört sich so und dazu, weil wir alle so programmiert wurden. Frauen suchen sich gerne einen Versorger und die passenden Männer einen billigen Mutterersatz, den sie im Optimalfall auch gerne beschlafen können. Das ist die gängige Konstellation.

Das erkennen wir in der Paar-Atemübung sehr gut.

Unabhängig ob als Paar oder in Geschäftsbeziehung ist es in einer Gruppe richtig anstrengend, wenn sie auf viele Leute mit inneren Waagen treffen. Machen sie sich also auf einer langweiligen Party gerne mal den Spaß, dass sie einem Linkshirn was in die rechte Waagschale werfen und schauen was passiert. Das tun sie bitte nur, wenn sie die Konfrontation mögen. Hier erkennen sie übrigens die Widdergeborenen sehr gut. Dieser energetische Einfluss diskutiert gerne – einfach aus Prinzip.

Atmung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert