Bewerbungs Coaching

Berufung, Ursachen & Wirkung

  • Profiling
  • Sprache
  • Modelling

Werbung und Bewerbung findet um uns herum und immer statt. Ob privat oder beruflich, ob in Freundschaft oder Feindschaft. Es ist also sinnvoll, sich seiner selbst bewusst zu sein und eine ordentliche Wahrnahmung pflegt.

Profiling für Bewerber & ihr Erscheinungsbild

Egal in welcher Lebenssituation sie sich wiederfinden, ist es beruhigend, souverän und selbstsicher zu wirken. Dafür müssen sie jedoch Einiges im Vorfeld wissen.

  • Wer bin ich? Wo? Und mit Wem?
  • Wie äußert sich meine Prägung & Konditionierung?
  • Wie wirke ich auf andere und warum?

Was können sie also tun, um ihren Istzustand in einen Sollzustand zu transformieren?

Die Wahrheit ist real und absolut. Etwas anders ist das jedoch mit der Wahrnehmung. Hier ist es so, dass Menschen mit ihrem freien Willen selbst entscheiden wollen, was für sie wahr ist und was nicht. Da der freie Wille unantastbar ist, ist es unmöglich, hier aktiv einzugreifen.

Es wird also getäuscht und wieder enttäuscht. Der wahrhaftige Weg ist somit der unkomplizierte und einfache Weg. Leben sie doch einfach was sie wirklich sind und steigen aus allen Vermeidungsmustern aus, weil sie es nicht mehr nötig haben.

In meiner Ausbildung zur Fotografin habe ich mich bei Daniel Kuntze auf Bewerbung und Sedcards spezialisiert. Auch hier geht es primär darum, sich optimal darzustellen. In meiner Arbeit achtete ich jedoch immer auf Authentizität. Denn Täuschung bringt keinem was.

Wie immer arbeite ich im Namen der Wahrheit und spreche auch sonst nichts als die Wahrheit. Wem das nicht schmeckt, ist bei mir fehl am Platz.

Sprache ist Kulturerbe

Die drei essenziellen Weltsprachen Deutsch, Russisch und Sanskrit bergen mehr als nur simple Kommunikation. Diese drei besonderen Sprachen bedeuten wahren Austausch auf einer Ebene die vielen nicht bewusst ist.

Deutsche verstehen

Da ich in der deutschen Volksseele inkarniert bin, beschäftige ich mich hheute primär hiermit. In ihrer angewandten Sprache befindet sich im Grunde alles, was ich benötige, um sie innerhalb von wenigen Augenblicken bestimmen zu können. Und ich bin nicht die Einzige.

Sie kamen sicherlich schon mal zum Arzt/ Therapeuten, der sie lediglich fragte, was ihnen fehle oder was sie brauchen. Das verschrieb er ihnen dann und sie waren überzeugt, dass dieser ein Guter sei. Im Grunde haben sie ihm seinen Job (sehr leicht) gemacht. Das ist eine bittere Pille. Doch das lernen sie in meiner e`cole zu erkennen.

Hierfür gibt es einige Werkzeuge und Tricks, bzw. Handlungsimpulse, die sie trotz der schädigenden Rechtschreibreformen und sichtbaren Kulturraub und Unterwanderung selbstbewusst gegenwirken. Primär in Erstgesprächen und meinem bekannten „10 Minüter“ wende ich entsprechende Techniken an, die immer wieder beeindrucken. An der Ausdrucksweise erkennt sich, wer welchen Entwicklungsstand pflegt.

Schauspiel, Laufsteg & Bühne des Lebens

Als Modell lernen sie, mit ihrem Bewusstsein in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen. Das ist ein hervorragendes Training fürs Leben. Denn es ist hier kein bisschen anders. Ob sie die Rolle der Mutter, Unternehmerin, des Freundes oder des Klassenclowns spielen. Es hat nur bedingt mit ihnen selbst zu tun. Anders ist es jedoch, wenn sie sich mit ihren Rollen absolut identifizieren.

Trainieren sie den optimalen Auftritt

  • Identifikations Steuerung
  • Wirkung & Ursachen
  • Selbstkontrolle
  • Abgrenzung

Für mich sind Identifikationen nur für den Moment gedacht und dem entsprechenden Einsatz dienlich. Wie unterschiedliche Kostüme, die man zu einem Anlass überstreift. Je nach Kultur unterscheiden sich die Rituale, sodass der Westmensch zur Beerdigung eben schwarz trägt, der Inder hingegen trägt weiß. Wo ein breites Grinsen als freundliche Geste gilt, bedeutet es woanders tiefe Ablehnung.