Handlungsimpulse

“Wer mit Macht – macht mit”

Mit einem starken Warum, schaffst du jedes Wie. Du kannst andere Macher deine individuellen Erfahrungen Teil haben lassen ohne zu Missionieren. Jeder entscheidet selbst, wovon sie oder er Teil sein möchte. Das bestimmt dessen Richtung.

  • Handlung
    • was du tust ist maßgeblich für deine Selbstbewertung
    • welchen Selbstwert du dir anmaßt bestimmt, wie dir gegenüber gehandelt wird
    • dein Gegenüber ist ausschlaggebend oder einflussnehmend für deine Lebensaufgabe
  • Impulse
    • sind mit dem Herzen in Verbindung zu betrachten
    • der Rhythmus deines Pulses ist deine Lebensversicherung

Ob in meiner Beratung oder im Coaching. Du darfst dich darauf freuen, was zu tun zu haben. Um selbst wirksam zu werden, musst du selbst wirksam sein.

Mein Werkzeugkasten füllt sich kontinuierlich, da jeder Klient sein eigenes Werkzeug oder ganz neue an die Hand bekommt und sich selbst heilen oder ausdrücken zu können.

Mein spezielles “an Hand” Modell besteht grundsätzlich auf 5 Fingern, sprich: 5 Einzelmodulen mit denen du zukünftig durch alles hindurch kommst. Bedenke stets, dass die Hand an einem Arm und dieser wiederum an einem Körper dran ist. Diese Vorstellung dient deinem Verständnis.

Kleine Geschmacksprobe aus meiner Praxis:

  • Mond Liste
    • schreibe je 1 Liste auf ein Papier mit allem, was abnehmen, bzw. zunehmen soll
    • Verbrenne eine Liste immer zur entsprechenden Mondphase
  • Filter (gut, wahr, schön)
    • Was tut dir gut und was nicht?
    • Kompromisse sind unangebracht
    • Was hier drin hängen bleibt kann nicht von dir stammen = Glaubenssätze
  • Beziehungen
    • Fokus auf Art und Weise im miteinander
    • Was ist was und warum?
      • befasse dich mit dem Thema Partnerschaft, Arbeitslatz, Ehe, Freundschaften
      • Wo finden sich Erwartungen, die dir gar nicht zustehen?
      • Wo finden sich Vorwürfe und wen betreffen diese wirklich?
    • prüfe die eigenen und die Absichten deiner Berater
    • mit wem fühlst du dich wohl, mit wem nicht?
  • Q&A
    • hinterfrage und befrage gerne aufrichtige Leute bzgl. deines Erscheinungsbildes
    • gebe längst fällige, klare Antworten
    • Wo ist das Problem?

Geh-denk Karten im Instagram

Diese kleine Anleitung ist unter anderem Grundlage für meine Teilnehmer, damit ich im Podcast ausschließlich die Essenz bieten kann. Hier und auf diesen Seiten findest du diese Essenzen in Spruchkartenform. Ebenso zeige ich die volle Version im Instagram. Folge mir gerne auch dort.

AdA – Ausbildung der Ausbilder

In meiner Arbeit verwende ich mein “LeitBILD” Konzept, um potenzielle Posten, wie ich sie dort nenne, in ihr Wirken zu geleiten. Schüler, die bereit sind gibt es viele. Was ihnen meiner Ansicht nach noch fehlt, sind passende Meister. Auch hiervon leben bereits einige unter uns. Es gilt sie zu entdecken, sofern sie das selbst auch wollen.

  1. erkennen
  2. ergänzen
  3. erleuchten
  • Meister sind immer auch Schüler.
    • Im Aikido ist das besonders schön ersichtlich und wird Tenkan und Uke genannt
    • Hier begegnen sich beide auf Augenhöhe und ohne Wertung. Beide lernen lebenslang und ohne Ende
  • Lehrer sind Autoritäten im Auftrag einer ranghöheren Autorität
    • In der Schule werden bestimmte, vorgegebene Inhalte vermittelt
    • Hier ist Wettbewerb und Bewertung im Verglich mit Mitschülern dominant. Der Abschluss ist maßgeblich.

Das Leben an sich ist eine individuelle Meisterschaft, in der dir deine Lehrer und Meister dann begegnen, je nachdem wann du wofür bereit bist. Der Meister tritt hervor, wenn der Schüler bereit ist.

Coaches, Trainer & Mentoren

Diese englische Bezeichnung meint zu deutsch einen außenstehender Begleiter. Mentoren gehören zur Meisterklasse. Sie lehren dich nicht, sie beleben dich. Du solltest hier kein Lob oder Beifall erwarten.

Je besser der Coach, desto weniger Lob.”

Dampfwalzen Coach

Alle guten “Dinge” sind 3

In meiner persönlichen Laufbahn haben mich bereits einige Meister begleitet und ich bin immer wieder hoch erfreut, aktiven und passiven Lehrern oder Meistern zu begegnen.

  1. Martin Uhlemann
    • Der Rebell für radikale Selbsterkenntnis und wahrhaft gelebte Liebe
  2. Dr. Jörn Berninger
    • Dampfwalze für Unternehmer der absoluten Oberklasse
  3. Monika Diehl
    • Herzensmensch mit Biss für Unternehmensgründer(innen)

An dieser Stelle möchte ich gerne meine Empfehlung anführen. Mit ihrer Hilfe habe ich seit 2019 mein Unternehmen im zweiten Anlauf neu erschaffen. Aus eigenen und meinen Coachings fasse ich nun Handlungsimpulse zusammen, die in meiner medialen Lebensberatung immer wieder auftauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.