Grünlilien

Unscheinbare Pflanze mit ganz großem Herz

Was hat es mit dieser unscheinbaren Zimmerpflanze auf sich?

Grundsätzliches Wissen findest du individuell zugeschnitten im Internet. Diesen Teil überspringe ich freundlichst und hinterlasse dir hier das Wesentliche, sowie die Geschichte, wie dieser pflegeleichte Bodendecker zu mit kam.

Eines Tages bekam ich eine knapp 10 cm hohe kleine „Pflunse“, wie ich sie gerne nenne, zur Pflege. Nicht dass ich seiner Zeit einen grünen Daumen gehabt hätte, blieb diese tatsächlich am Leben. Nachdem ich sie zwei Mal umtopfte, fühlte sie sich scheinbar vollends berufen, mich zu belehren. Sie sorgte sich prachtvoll um mich und ich tat es ihr gleich, bis sie eine Größe erreichte, die ich kaum für möglich hielt.

Grünlilien reinigen die Luft in den Räumen

Sie sind pflegeleicht und verzeihen dir, wenn du das Gießen versäumst. Doch, wenn du dich auf ihrer Schwingung begibst, sprich: dich ebenso um sie kümmerst, wie sie es für dich tut, dann lebst du in kurzer Zeit ein Wunder und du denkst du stehst im Urwald.

So erging es mir, nachdem ein Stängel mit Nachwuchs nach dem anderen zu sprießen begann. Die Ableger zupfte ich ab und stellte sie zuerst in Wasser, bis sie Hydrowurzeln bekamen. Dann habe ich sie geerdet und wieder gepflegt. Total einfach und hübsch obendrein.

Den Blättern nach zu urteilen brauchen sie keine direkte Sonneneinstrahlung. Sie mögen es eher dezent. Ein wenig von allem. Aber auch in einem etwas dunkleren Raum geht es ihnen gut. Vor allem geht es jedoch dir viel besser, wenn du Pflanzen in dein Zuhause, in dein Büro oder im Badezimmer, in Fluren, etc.

Sie bauen Stress ab und fördern deine Gesundheit. Ähnlich wie beim Waldbaden. Man kann also gar nicht genug Pflanzen um sich haben, wie ich finde.

Wissenswertes

Einer der Töchter – „Pflunsn“ fehlten eines Tages präzise abgetrennt ein Teil der langen, dünnen Blätter. Ich war verwundert und befragte zuerst meine Kinder. Also ich habe als Kind schon die ein oder andere Pflunse gequält und mäßigen Ärger von Papa eingefahren. Meine Kinder wollten es aber nicht gewesen sein.

So ließ ich das mal stehen und erwischte doch tatsächlich klein Hundi beim Grünlilien Futtern. Das klärte ich natürlich bei den Kindern auf und hatte zugleich auch noch die Erklärung dafür, weswegen unsere Hündin für einen kurzen Zeitraum ständig erbrach.

Die sind nämlich giftig

Das macht auch Sinn, denn sie filtert Benzole, Nitrate und allerhand andere Schadstoffe aus deiner Luft – für dich. Irgendwo muss das ja hin.

An unangenehmen Regentagen macht es vor allem mit den Kindern große Freude, kleine Gesichter auf Blumentöpfchen zu malen und die frech, süße Frisur oben raus wachsen zu lassen. Als schenkendes Geschenk ist das auch noch sinnvoll angereichter Zeit Spaß.

Hier kannst du im Shop des Atelier Stolzenburg stöbern und dir alles zum Basteln nach Hause schicken.

Dort und immer mal wieder verschenke und (verkaufe) ich Grünlilien, um immer weitere zu ziehen. Ich freue mich mit der Freude der Menschen, die nun gereinigte Luft atmen. Der reine Gedanke an eine kleine Pflanze mit solch einem großen Herzen ist bemerkenswert.

„Möchtest du Grünlilien haben?“

Der erfreuliche Energieausgleich ist für die Erde. Wenn du Grünlilien haben möchtest, tausche ich auch gegen gute Erde für die Ableger, die ich weiter ziehe. Für die Abgabe Töpfchen verwende ich „Abfall“ = Eimerchen in welche ich immer 3 Pflunzn setze.

Abnehmer Berichte

Ein williger Abnehmer übernahm gleich 3 Pflunzen und lebt nach etwa 6 Monaten in einem kleinen Urwald. In diesem Zuge bemühe ich mich gerade darum, ein Foto zu bekommen. Bei ihm im „ZackaufZack“ bekomme ich immer tolle Töpfchen und Allerhand für meinen Garten.

Weitere 7 Eimerchen a`3 Pflunzen durften in den Norden nach Königslutter reisen. Hier steht noch nicht fest, in welchem Zuhause sie gut tun dürfen. Doch es ist immer wieder sehr schön zu erfahren, wie schnell sie laut Empfänger wachsen. Denn die können echt groß werden, wen man sie lässt.

Die ganze Klasse junger Pflänzchen haben ihren Abschluss gemacht und reinigen zukünftig 30 Lehrern die heimische Luft. Als Weihnachtsgeschenk zogen sie um nach Heilbronn. Wie schön ist es doch, Leben zu schenken.