Kategorie Archiv: Allgemein

In diesem Bereich darfst du dir einen Bild davon machen, wie ich die Welt sehe, wie ich arbeite und wo die Zusammenhänge stattfinden.

“Ich sehe mit den Augen eines Kindes und schreibe für Kinder”

Das ist mein Leitsatz, der mir von meiner ersten Energetikerin 2016 mitgegeben wurde. Erst 2021 kam ich darauf, was damit gemeint sein könnte. Denn ich schreibe und arbeite eigentlich nur selten direkt mit Kindern. Es sind die “inneren” Kinder gemeint und Kinder können ja noch nicht schreiben, also beschreiben sie oder malen die Bilder aus ihrem Kopf.

FotoGen

Ich sehe was, was du (noch) nicht siehst Seit 1998 bin ich nebenbei als Fotokünstlerin tätig. Dies biete ich nach wie vor an. Allerdings in einem anderen Rahmen. Für alle, die richtig schöne Schwangerschafts- oder Babyfotos wünschen, empfehle ich das Atelier Stolzenburg. Hier bin ich auch zu finden, doch die Steffi macht das so super. […]

Rauh(n)nächte

Ganz, schön, besondere Tage und Nächte zum Jahreswechsel Diese mystische Zeit kann auch ganz praktisch betrachtet und gelebt werden. Viele unserer Sitten und Gebräuche stammen aus der Zeit unsrer Vorfahren und sind aktueller denn je. Im Grunde ist das Ganze kein Bisschen mystisch. Sobald die esoterische Rhetorik auch nur ansetzt, machen viele Menschen einfach nur […]

einzigARTig

Markenartikel aus eigener Handfertigung Für diese sichtbar Artikel gibt es keinen online Shop, da sie primär in Seminaren oder längeren, intensiven Coachings extra bestellt werden. Bei Interesse schreibst du mir bitte einfach eine Email. Ich arbeite auch in einem Bastelladen. Das ist wirklich ganz, ganz, ganz fürchterlich vielseitig. Menschen Mitkreativer Ader kommen nicht umhin, hierbei […]

Handlungsimpulse

“Wer mit Macht – macht mit” Mit einem starken Warum, schaffst du jedes Wie. Du kannst andere Macher deine individuellen Erfahrungen Teil haben lassen ohne zu Missionieren. Jeder entscheidet selbst, wovon sie oder er Teil sein möchte. Das bestimmt dessen Richtung. Handlung was du tust ist maßgeblich für deine Selbstbewertung welchen Selbstwert du dir anmaßt […]

Heilung

Dein natürliches Gleichgewicht = heil sein = ganz sein Gleichgewicht ist immer dann in Gefahr, wenn du es erreicht hast. Daher ist es ein tägliches Unterfangen, dein Gleichgewicht auf drei Ebenen zu halten. Das Ganze dann auch noch ohne Druck. Heilung funktioniert praktisch nicht von jetzt auf nachher Heilen kannst du nur selbst – kein […]

Persönlichkeitsentwickelung

Persona ist lediglich eine Maske bzw. Rolle Persönlichkeiten sind bewusst erschaffene Rollen, in die wir Menschen schlüpfen, wenn wir uns untereinander begegnen. Sie dienen dir zum Schutz und um in der Gesellschaft klar zu kommen. Das ist je nach Kultur, Geschlecht oder Geisteshaltung sehr unterschiedlich. Meine Ansicht bezüglich Rollen ist diese: Ich gehe ja auch […]

Notfallplan für alle Fälle

Der NFP > Not Fall Plan hilft dir in jeder Lebenslage In meiner intensiven Ausbildung, seit 2005 habe ich meine eigene Methode entwickelt. Das Phönix Prinzip basiert auf immer maximal 5 Schritten, die du zu tun hast, um Veränderung in deinen Prozessen zu erreichen. Der NFP ist ein essenzieller Finger, wenn nicht sogar der Daumen, […]

Bewegung für Vielbeschäftigte

Wer nicht will, findet Gründe – der will, findet Wege Alles, was ich meinen Klienten Empfehle habe ich selbst getestet. In diesem Zuge habe ich mit Jessica ihr JessBox Programm über mich ergehen lassen und bin begeistert. Jessica hat sich auf die Fahne geschrieben, dass sie von innen stark macht. Sie macht das wirklich schön […]

Schule und System

Kindgerechtes Entwickeln geht ganz, schön & anders Da ich mit anthroposophischem- und Montessouri Hintergrund aufwuchs, kenne ich den Unterschied zum klassischen System sehr gut. Ich bin seit meiner eigenen Schulzeit heute mehr denn je zu dem Schluss gekommen, dass Kinder schlicht weg Recht behalten. Und die müssen es ja wissen: “Schule ist doof” Es gibt […]

einfach²

Was hat es mir dem Wörtchen “einfach²” auf sich? In meinen Texten wirst du die hochgestellte ² an dem Wörtchen “einfach” überall finden. Es ist so, dass ich einen sehr eigenen Wortschatz habe und mich daher immer selbst frage: “Wie sage ich es meinem Kind?” In Verbindung mit meinen Fotos gebe ich dann gerne Geh-denk […]